Personal Training in Bern anbieten
birol isik personal trainer ausbildung online

Personal Training in Bern anbieten

Fitnesscoach, Personal Trainer und Fitnesstrainer – Ein Berufsbild mit Zukunft auch in Bern?

Ist eine Fitness Trainer Ausbildung in Bern oder als Fernstudium eine sinnvolle Investition oder nicht? Immer mehr Menschen in der Schweiz leiden unter Gewichtsproblemen und gesundheitlichen Problemen. Der Wunsch nach einem attraktiven, gesunden und vitalen Körper steigt auch in Bern.

Als Personal Trainer individuelles Fitness Training in Bern

Der Bedarf an professionellen und individuellen Fitness Trainings nimmt in Bern stark zu. 0815 Trainingspläne und Fitnesstrainings sind nicht mehr gefragt. Die Kunden wünschen ein auf sie zugeschnittenes Trainingsprogramm. Deshalb sind qualifizierte Personal Trainer auch in Bern gefragt und geschätzt.

Ist die Personal Trainer Ausbildung geeignet für mich?

Du wohnst in Bern und bist fitnessbegeistert? Du willst mehr aus Dir und deinem Leben machen und Dir ein zweites Standbein aufbauen? Dein Ziel ist es professionelle und individuelle Fitness Trainings in Bern anzubieten? Wenn es um Fitness, Gesundheit & Vitalität geht, willst Du der Ansprechpartner und Experte sein? Dann ist die Personal Trainer Ausbildung von Birol Isik das Richtige für Dich.

Wo könntest Du als Personal Trainer Fitnesstrainings in Bern anbieten?

  • Vita Parcours Moutier – Rue Du Nord 22, 2740 Moutier, Schweiz
  • Street Workout Park – Bümpliz: A12, 3018 Bern, Schweiz
  • Vita Parcours Zollikofen: Eichenweg 59, 3052 Zollikofen Bern Schweiz
  • Pieterlen: Vita Parcours: Kirchgasse 18, 2542 Pieterlen Bern Schweiz
  • Könizbergwald: Vita Parcours Könizbergwald: Taubentrankeweg, 3008 Bern, Schweiz
  • Sigriswil: Vita Parcours: Tschingelstrasse 22a, 3655 Sigriswil, Schweiz

Individuelle Fitnesscoachings als qualifizierter Personal Trainer im Kanton Bern anbieten

Wie Du aus den oben erwähnten Daten entnehmen kannst, gibt es im Kanton Bern viele Möglichkeiten, die Du als Personal Trainer nutzen kannst, um individuelle Fitnesscoachings anzubieten. Zudem gibt es weit über 100 Sportvereine. Als qualifizierter Personal Trainer und Ernährungscoach könntest Du individuelle Ernährungsberatungen, sowie Fitnesskurse für Frauen, Männer oder Führungskräfte anbieten. Auch könntest Du zum Beispiel Fitnessevents und Gesundheitscoachings für Firmen in der Schweiz oder weltweit online anbieten. Nebst dem könntest Du Deine Dienste auch in Fussballvereinen oder in den Fitnessstudios anbieten und Dich nebenberuflich selbstständig machen.

Personal Trainer Ausbildung SNFA – Entwickelt von Birol Isik

Mache deine Leidenschaft zum Beruf und starte jetzt deine Online Personal Trainer Ausbildung. In mehreren Modulen lernst Du als Fitnesscoach alles, was Du über die Fitnesslehre und Krafttraining wissen musst, um Trainingspläne zu analysierenindividuelle Trainingspläne zu erstellen und professionelle Personaltrainings in der Schweiz, sowie im Ausland durchzuführen.

Als Personal Trainer Fitnesscoachings, Fitnesskurse und Coachings in der Schweiz und online anbieten

Immer mehr Menschen in der Schweiz sind durch die Digitalisierung und Globalisierung überfordert und brauchen professionelle Unterstützung. Als Personal Trainer/in kannst Du Menschen bei der Erreichung ihrer gesundheitlichen Ziele unterstützen und begleiten. Du kannst individuelle Personaltrainings in Zürich, Aarau, Bern, Basel oder in anderen Grossstädten in der Schweiz anbieten. Durch die Digitalisierung hast Du sogar die Möglichkeit, grenzübergreifende Dienstleistungen und Online Fitnesskurse oder Fitnesstrainings anzubieten. 

Personal Trainer werden im Fernstudium

Durch unsere Fernstudiengänge hast Du die Möglichkeit, Dir nebenberuflich als Personal Trainer/in in der Schweiz ein zweites Standbein aufzubauen.

Bei uns erhältst Du hochwertiges Wissenbewährte Strategien und ein ganzheitliches Ausbildungsprogramm. Mit deinem Fachwissen wirst Du Dich als Personaltrainer/in stark von deinen Mitbewerbern unterscheiden. 

Die Personal Trainer Ausbildung, entwickelt von Birol Isik,  kannst Du während 365 Tagen ohne Zeitdruck online von zu Hause aus absolvieren. Auch das Startdatum bestimmst Du selbst, unabhängig vom Kaufdatum.

Personal Trainer Ausbildung Ziel

  • Trainingspläne von Kunden analysieren und optimieren
  • individuelle Trainingspläne erstellen
  • professionelle, motivierende und individuelle Personaltrainings durchführen
  • den genauen Bewegungsablauf der Übungen kennen und erklären können
  • den Muskelauf- und Fettabbauprozess verstehen
  • die wichtigsten Bestandteile eines effektiven und effizienten Muskeltrainings kennen
  • Massnahmen zur Vorbeugung von Verletzungen kennen
  • u.v.m.

Personal Trainer Ausbildung online absolvieren

In der heutigen schnelllebigen Welt wollen sich immer mehr Menschen weiterbilden und gleichzeitig Arbeit und andere Verpflichtungen unter einen Hut bringen.

Das Fernstudium ermöglicht Dir, diesen Anforderungen gerecht zu werden. Du kannst lernen wann, wie und wo Du willst. Flexibel und ohne Zeitdruck. Birol Isik und Daniela Lovric sind die ersten Persönlichkeiten in der Schweiz, welche ganzheitliche Ausbildungen in den Bereichen Fitness, Gesundheit und Sport entwickelt haben.

Deine Vorteile, wenn Du die Fitness Ausbildung im Fernstudium bei Birol Isik Academy absolvierst:

  • frei wählbares Startdatum
  • 365 Tage Zeit (ab Startdatum)
  • ganzheitliche Ausbildung
  • Du bestimmst das Lerntempo
  • persönliche Betreuung
  • Lernen auf PC / Notebook / Smartphone
  • keine Präsenztage / keine Anfahrtskosten
  • zeit- & ortsunabhängig lernen
  • 15 Stunden Videomaterial
  • 24 Std. Zugriff auf Videos & Unterlagen
  • Unterlagen zum Downloaden
  • detaillierte Erklärung der Fitnessübungen
  • Vorlagen für Personal Trainings
  • Prüfungsvorbereitungsdokumente
  • keine Prüfungsgebühren
  • Online Prüfung
  • Diplom direkt downloaden
  • Unterbruch bei Krankheit / Unfall möglich
  • Time Stop bei Schwangerschaft
  • bestes Preisleistungsverhältnis
  • beste Qualität
  • u.v.m.

Deine Aufgabe als Personal Trainer

Als Personal Trainer/in trainierst Du Menschen in der Schweiz im Fitnessstudio, beim Kunden zu Hause oder Outdoor – mit oder ohne Fitness Equipment. Du bist der kompetente und vertrauenswürdige Experte in Hinblick auf Bewegung & Sport. In dieser Ausbildung lernst Du alles, was Du brauchst, um professionelle Personaltrainings durchzuführen und professionelle Trainingspläne zu erstellen.

Personal Trainer Ausbildung Voraussetzungen:

  • Interesse an Menschen, Gesundheit und Fitness
  • Lernbereitschaft
  • Computer / Notebook / Smartphone / iMac oder ein anderes Smart device
  • Internetverbindung
  • mind. 18 Jahre alt oder ab 16 Jahren mit Erlaubnis der Eltern

Die Personal Trainer Ausbildung richtet sich an Personen, welche:

  • sich beruflich oder privat in den Bereichen Gesundheit und Fitness weiterentwickeln wollen
  • wertvolles und hochwertiges Wissen in den Bereichen Fitness und 
    Vitalität erlangen möchten
  • schon erste Erfahrungen im Bereich Fitness sammeln konnten und ihr Wissen vertiefen und erweitern wollen
  • das Wissen nach der Ausbildung für sich und ihre Familie, sowie Verwandte nutzen möchten, um noch gesünder und fitter zu werden
  • Personal Trainings vor Ort im Fitnessstudio, beim Kunden zu Hause oder Outdoor anbieten möchten
  • sich neben- oder hauptberuflich ein zweites Standbein aufbauen möchten

Oft gestellte Fragen Personal Trainer Ausbildung Birol Isik

Was ist Fitness?

Beweglichkeit, Koordination, Schnelligkeit, Ausdauer, Kraft und Energie werden mit dem Begriff Fitness beschrieben.

Durch regelmässiges Trainieren im Fitnessstudio, zu Hause oder in der Natur können die motorischen Fähigkeiten erhalten und ausgebaut werden. 

Wenn jemand Fitness treibt, produziert der Körper Endorphine und andere chemische Stoffe, die die Stimmung verbessern.  Wer regelmässig Sport und Fitness treibt, profitiert unter anderem von folgenden gesundheitlichen Vorteilen:

  • ein geringeres Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • bessere Blutdruck- und Cholesterinwerte
  • eine höhere Knochendichte und Muskelstärke
  • ein geringeres Risiko für Typ-2-Diabetes
  • u.v.m.

Wie wird man Personal Trainer in der Schweiz?

Heute nennt sich jeder, der irgendwann mal Sport gemacht hat, Personal Trainer oder Coach. Dies ist leider eine traurige Tatsache. Nur weil jemand Fitnessmagazine liest oder Fitness Influencer auf YouTube oder Instagram abonniert hat, ist er noch lange kein Coach oder Experte in Hinblick auf Fitness und Gesundheit.

Bevor man als Personal Trainer arbeiten kann, sollte man sich Fachwissen in den Bereichen Biologie, Anatomie, Sportwissenschaft und Gesundheit aneignen. Dieses Wissen vermitteln wir in der Personal Trainer Ausbildung. Nach der Ausbildung bist Du ein qualifizierter Trainer und kannst individuelle Fitnesstrainings in der Schweiz oder im Ausland anbieten.

Kann ich mich auch als Fitness Coach, Fitnesstrainer oder Personal Coach bezeichnen, wenn ich die Personal Trainer Ausbildung bei Birol Isik absolviert habe?

Ja. Begrifflichkeiten wie Fitness Coach, Fitnesstrainer, Personal Coach, Trainer oder Fitnessexperte sind jedoch nicht relevant. Durch die Digitalisierung und Globalisierung entstehen immer wieder neue Begriffe, welche in der Fitnesswelt benutzt werden. Heute nennt sich jeder Trainer und Coach. Leider ist das zu einem Hype geworden. Nach der Personal Trainer Ausbildung von Birol Isik bist Du aber definitiv eine qualifizierte Person, die ein ganzheitliches und vertieftes Verständnis über Fitness und Bewegung hat. Denn unsere Ausbildungen sind inhaltlich geprüft und von QualiCert anerkannt. Nach der Personal Trainer Ausbildung hast Du die fachliche Kompetenz, um professionelle Fitnesstrainings anzubieten.

Gibt es einen Markt für Personal Trainer in der Schweiz?

Die Zahl der Menschen, die sich sportlich betätigen und einen gesunden Lebensstil pflegen wollen, hat in den letzten 10 Jahren auch in der Schweiz massiv zugenommen. Immer mehr Menschen sind wegen der digitalen Revolution, Globalisierung und nicht zuletzt wegen der Pandemie überfordert und wollen von professionellen Personal-Trainern beraten und betreut werden. Daher ist auch die Nachfrage nach qualifizierten Personal Trainern steigend.

Nach der Personal Trainer Ausbildung kannst Du entweder regional, kantonal, national oder international individuelle Personaltrainings, Bootcamps, Gruppenkurse für Frauen, Männer und Kinder u.v.m. anbieten. Durch die Digitalisierung hast Du auch die Möglichkeit online Fitnesskurse über Skype, Zoom oder YouTube anzubieten.

Wie lange dauert die Personal Trainer Ausbildung?

Die meisten Ausbildungsteilnehmer schliessen die Personal Trainer Ausbildung innert 2.5 Monaten ab. Du hast jedoch 365 Tage Zeit, die Ausbildung online zu absolvieren. Nach der Ausbildung hast Du das nötige Fachwissen, mit welchem Du Menschen professionell beraten und coachen kannst.

Was macht ein Personal Trainer in der Schweiz?

Ein Personal Trainer coacht und begleitet seine Kunden in den Bereichen Fitness und Gesundheit. D.h. er analysiert bestehende Trainingspläne und optimiert diese unter Berücksichtigung der individuellen Voraussetzungen (AlterTrainingserfahrungZieleTagesablaufphysische 
Voraussetzungen, Vorlieben usw.) oder erstellt neue, individuelle Trainingspläne.

Zudem begleitet er seine Kunden im Training, um ihnen die entsprechenden Fitnessübungen vorzuzeigen und sie bei der Ausführung zu kontrollieren und zu korrigieren.

Zudem sollte ein Personal Trainer auch in der Lage sein, seine Kunden zu inspirieren und als Vorbild zu motivieren.

Ein Personal Trainer arbeitet meist neben- oder hauptberuflich selbstständig und kann sich daher seine Kunden aussuchen und seine Arbeitszeit frei einteilen. Die Personaltrainings können in der Schweiz im Fitnessstudio, beim Klienten oder in der Natur durchgeführt werden.

Wie viel verdient ein Personal Trainer in der Schweiz auf die Stunde?

Je nach Dienstleistungen, Ortschaft und Zielgruppe verdient ein qualifizierter Personal Trainer zwischen CHF 75.- und CHF 450.- 

Je besser Du als Personal Trainer oder Fitnessexperte positioniert bist, umso mehr kannst Du verdienen. Auf Anfrage unterstützen wir Dich in Hinblick auf Personal Branding. In der Business Masterclass vermittelt Birol Isik wertvolles Wissen aus über 18 Jahren Business, Marketing, Coaching, Führung, Psychologie und Kommunikation

Kann ich nach der Personal Trainer Ausbildung einen Trainingsplan erstellen?

Ja. Alles, was notwendig ist, um einen Fitnesstrainingsplan zu erstellen, wird Dir in der Ausbildung zum Dipl. Personal Trainer von Birol Isik vermittelt. Sobald Du die Ausbildung online abgeschlossen hast, verfügst du über notwendigen Kenntnisse, um professionelle Trainingspläne zu erstellen.

Brauche ich irgendwelche Bewilligungen, um Personaltrainings in der Schweiz anzubieten?

Nein. Als qualifizierter Personal Trainer kannst Du schweizweit (z.B. in Grossstädten wie Zürich, Bern, Basel, Luzern usw.) individuelle Fitnesstrainings für Führungskräfte, Frauen, Männer, Sportler usw. anbieten. Du kannst auch international arbeiten und weltweit Personaltrainings durchführen. Durch die Digitalisierung hast Du sogar die Möglichkeit, grenzübergreifend online Fitnesskurse zu vermarkten und durchzuführen. Über einen eigenen Online Fitness Shop kannst Du sogar Fitnesstrainings und Fitnesskurse in verschiedenen Sprachen verkaufen.  

Für wen ist die Personal Trainer Ausbildung?

Die Personal Trainer Ausbildung von Birol Isik richtet sich an Quereinsteiger/-innen, die in der Fitnessbranche Fuss fassen möchten und Freude an Fitness, Bewegung und Gesundheit haben. 

Du musst keine Trainingserfahrung haben, um diese Ausbildung zu absolvieren. Das nötige Fachwissen wird Dir auf eine einfache Art und Weise mittels Videos und Power Point Präsentation online vermittelt.

Als Dipl. Personal Trainer/in kannst Du nach der Ausbildung folgende Tätigkeiten ausüben:

  • Durchführen von öffentlichen Anlässen (z.B. Fitness Gruppentrainings, Vorträge über Gesundheit und Fitness, Bootcamps und/oder
    Workshops)
  • Allgemeine Fitness- und Gesundheitstipps in FitnesscenternRestaurants, Zeitungen, Magazinen oder in Schulen weitergeben
  • Individuelle Personaltrainings in Sportclubs, z.B. Fussballclubs oder Volleyballclubs durchführen
  • Durchführen von individuellen Fitnesstrainings für Profisportler
  • Trainingsplan erstellen
  • Individuelle Personaltrainings für Führungskräfte anbieten
  • Fitnesstrainings in Unternehmen anbieten
  • Online Fitnessprogramme via Zoom oder Skype durchführen
  • Personaltrainings nur für FrauenMännerSenioren 
    oder Jugendliche 
    (Spezialisierung) anbieten
  • Individuelle Personaltrainings in Hotels anbieten
  • Als Personal Trainer könntest Du individuelle Fitnesstrainings in Grossstädten wie z.B. Zürich, Bern, Basel, Luzern, Zug, Lugano oder Aarau anbieten
  • Personaltrainings auf YouTube und anderen Online Streaming Plattformen anbieten
  • Fitnessprogramme für Frauen und Männer erstellen und online verkaufen
  • Fitness Seminare und Vorträge online durchführen

In der Ausbildung zum Dipl. Personal Trainer von Birol Isik erhältst Du eine umfassende Ausbildung zum Erreichen von Zielen durch individuelle Fitness. Du erweiterst Dein Verständnis für die Trainingslehre und erlangst ein ganzheitliches Verständnis, um individuelle und professionelle Fitnesstrainings durchführen zu können. Auch hast Du das nötige Wissen, um einen Trainingsplan zu erstellen oder zu analysieren.

Aus folgenden Gründen buchen Kunden einen Personal Trainer:

  • Reduktion von Körperfett
  • Gezielte Aufbau von Muskeln
  • Steigerung von Ausdauer
  • Steigerung des Wohlbefindens
  • Gesund abnehmen
  • Verletzungsrisiken minimieren durch Kontrolle und Begleitung
  • Motivation um abzunehmen oder Muskeln aufzubauen
  • Gesundheitliche Ziele erreichen
  • Koordinationstraining
  • Abnehmen durch Intervalltraining und entsprechende Fitnessberatung
  • Wettkampfvorbereitung
  • Persönliche Betreuung und Unterstützung
  • Trainingsplan für Muskelaufbau oder Fettverbrennung
  • Individuelles Fitness Training 

Bietet die Birol Isik auch Unterstützung an, wenn ich mich in der Schweiz als Personal Trainer nebenberuflich selbstständig machen möchte?

Ja. Was BKA von anderen Ausbildungsanbietern unterscheidet, ist die Möglichkeit einer ganzheitlichen Beratung und Betreuung. D.h. bei uns erhältst Du nicht nur das notwendige Fachwissen, um Trainingspläne analysieren und erstellen zu können und professionelle Personaltrainings durchzuführen. Bei Bedarf unterstützen wir Dich auch in Bezug auf Deine Selbstständigkeit und in folgenden Bereichen:

Dies beinhaltet z.B.:

  • Digital Marketing / Offline Marketing für Personal Trainer
  • Strategieentwicklung, Konzeption
  • Personal Branding – Aufbau einer Personenmarke als Trainer
  • Erfolgreich als Personal Trainer kommunizieren
  • Webdesign (wir erstellen Dir eine professionelle Word Press Webseite)
  • Webarchitektur (wir machen Deine Webseite durch die entsprechenden Hintergrundprogrammierungen marktfähig)
  • E-Commerce: Einen eigenen Fitness Online Shop
  • Steigerung der Sichtbarkeit im Internet als Personal Trainer oder Fitnessexperte 
  • Wir unterstützen Dich in den Bereichen visuelle Kommunikation, Markenaufbau und Corporate Branding (dies beinhaltet z.B. Fotoshootings, Videoproduktionen/Trailer, Broschürenerstellung, Flyer usw.)
  • Wir unterstützen Dich bei Bedarf bei strategischen und 
    unternehmerischen Fragen
  • Birol unterstützt Dich bei Bedarf auch im mentalen Bereich (Umgang mit Ängsten und Herausforderungen, Zieldefinition und -erreichung, mentale Stärke entwickeln, Potenzialentfaltung, Kreativitätsförderung, Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein aufbauen usw.)

Diese Dienstleistungen können bei Bedarf zusätzlich gebucht werden. Falls Du in diesen Bereichen Unterstützung brauchst, kannst Du uns eine unverbindliche E-Mail senden.

Birol Isik berät und coacht seit 2005 international Firmen und Führungskräfte. Von seinem Wissen und seiner langjährigen Erfahrung als Unternehmer und Mentor kannst auch Du profitieren.

Die Personal Trainer Ausbildung von Birol Isik SNFA ist ab Herbst 2023 verfügbar.

Nebenberuflich selbstständig als Personal Trainer in der Schweiz

Du möchtest Dich als Personal Trainer, Coach, Ernährungscoach in der Schweiz selbstständig machen? Dann informiere Dich über die Business Masterclass von Birol Isik.

Checkliste für die Selbstständigkeit

Birol Isik bekannt aus – Seit 2005

snf academy schweiz swiss nutrition fitness academy
nutrition coach fitness ausbildung swiss nutrition fitness academy

Fitness Ausbildung Birol Isik – Nr 1 Switzerland Keywords / Tags

  1. Personal Trainer
  2. Fitness Coaching
  3. Fitness Trainer
  4. Personal Training
  5. Fitnessprogramm
  6. Trainingsplan
  7. Fitnessbetreuung
  8. Gewichtsmanagement
  9. Körperliche Fitness
  10. Gesundheitscoaching
  11. Ernährungsberatung
  12. Sporttraining
  13. Krafttraining
  14. Ausdauertraining
  15. Functional Training
  16. Fitnessziele
  17. Workout-Routine
  18. Gesundheits- und Fitnessberatung
  19. Fitnessstudio
  20. Online-Training

Kennzahlen Bern Schweiz

Einwohnerzahl in Bern: 134’290 (Stand 31.12.2021)

Einwohnerdichte: 2602 Einwohner pro km²

Erwerbstätige im Kanton Bern: Rund 550’000

76 Prozent aller Teilzeitbeschäftigten waren Frauen. 57 Prozent der erwerbstätigen Frauen und 16 Prozent der erwerbstätigen Männer arbeiteten Teilzeit.

Es gibt mehr Männer als Frauen in Führungspositionen

Paarhaushalte, in denen Frauen und Mann Teilzeit arbeiten, nimmt im Kanton Bern zu

Unabhängig von der Familiensituation leisten Frauen mehr Hausarbeit und Männer mehr Erwerbsarbeit

Im Alter von 26 bis 45 Jahren sind Frauen mehr auf Sozialhilfe angewiesen als Männer. Im Alter von 46 bis 64 Jahren sind es die Männer, die eher darauf angewiesen sind.

Frauen sind im Alter finanziell schlechter abgesichert als Männer

Über 100 Fitnessstudios

Diverse Fussball-Clubs, Volleyball-Clubs, Tennis-Clubs

Nach Zürich, Genf, Basel und Lausanne und noch vor Winterthur ist sie eine der am dichtesten besiedelten Städte der Schweiz.

Quellen: Sta.be.ch / Wikipedia / Kantonale Fachstelle für die Gleichstellung von Frauen und Männern FGS

Diesen Beitrag teilen: