Schweiz im Fokus
Personal Trainer Ausbildung Schweiz
personal trainer ausbildung schweiz

Personal Trainer Ausbildung Schweiz

Inhaltsverzeichnis

Personal Trainer Ausbildung Schweiz

Als Personal Trainer in der Schweiz zu arbeiten, kann eine hervorragende Möglichkeit sein, seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Wenn Du leidenschaftlich gerne trainierst und andere dabei unterstützt, könnte der Beruf des Personal Trainers eine ausgezeichnete Berufswahl sein.

Ein Personal Trainer ist jemand, der Menschen bei der Erreichung ihrer gesundheitlichen Ziele unterstützt, indem er Trainingsprogramme entwickelt, die auf die Bedürfnisse seiner Klienten zugeschnitten sind. Ausserdem verfolgt er die Fortschritte seiner Kunden, indem er deren Fitnessniveau in regelmässigen Abständen bewertet, die einen Trainingsplan erstellt.

Wie wird man ein Personal Trainer in der Schweiz?

Heute nennt sich jeder, der irgendwann mal Sport gemacht hat, Personal Trainer oder Coach. Dies ist leider eine traurige Tatsache. Nur weil jemand Fitnessmagazine liest oder Fitness Influencer auf YouTube oder Instagram abonniert hat, ist er noch lange kein Coach oder Experte in Bezug auf Fitness und Gesundheit.

Bevor man als Personal Trainer arbeiten kann, sollte man sich Fachwissen in den Bereichen Biologie, Anatomie, Sportwissenschaft und Gesundheit aneignen. Dieses Wissen erlangst Du in unserem Fernstudium zum Dipl. Personal Trainer.

Die meisten Ausbildungsteilnehmer schliessen die Personal Trainer Ausbildung innert 2.5 Monaten ab. Du hast jedoch 365 Tage Zeit, die Ausbildung online zu absolvieren. Nach der Ausbildung hast Du das nötige Fachwissen, mit welchem Du Menschen professionell beraten und coachen kannst.

Kunden kaufen nur von Siegertypen. Daher ist es wichtig, nebst dem Fachwissen, auch die emotionale Intelligenz zu entwickeln und zu fördern.

Auch gibt es die Möglichkeit, die Personal Trainer Masterclass in Zürich zu absolvieren. Mehr über die Ausbildung erfährst Du hier

Berufsbild Personal Trainer

Die Zahl der Menschen, die sich sportlich betätigen und einen gesunden Lebensstil pflegen wollen, hat in den letzten 10 Jahren auch in der Schweiz massiv zugenommen. Immer mehr Menschen sind wegen der digitalen Revolution, Globalisierung und nicht zuletzt wegen der Pandemie überfordert und wollen von professionellen Personal Trainern, sowie Ernährungscoaches beraten und betreut werden.

Daher ist auch die Nachfrage nach qualifizierten Personal Trainern steigend.

Nach der Personal Trainer Ausbildung kannst Du entweder regional, kantonal, national oder international individuelle Personaltrainings, Bootcamps, Gruppenkurse für Frauen, Männer und Kinder u.v.m. anbieten. Durch die Digitalisierung hast Du auch die Möglichkeit online Fitnesskurse anzubieten.

Auch könntest Du mit den Fitnesscentern in der Schweiz zusammenarbeiten und Dich nebenberuflich selbstständig machen.

Ziel Personal Trainer Ausbildung

  • Als selbstständiger Personal Trainer/in kannst Du Trainingspläne von Kunden analysieren und optimieren
  • Du bist als Personal Trainer/in in der Lage individuelle Trainingspläne zu erstellen
  • Du kannst professionelle, motivierende und individuelle Personaltrainings durchführen
  • Als Personal Trainer/in kennst Du den genauen Bewegungsablauf der Fitnessübungen
  • Als Personal Trainer/in kennst Du den Muskelauf- und Fettabbauprozess
  • Du kennst die wichtigsten Bestandteile eines effektiven und effizienten Muskeltrainings
  • Du kennst Massnahmen zur Vorbeugung von Verletzungen oder zur Behebung von Beschwerden
  • u.v.m.

Sind Personal Trainings in der Schweiz gefragt?

Personal Training ist eine Dienstleistung, die Menschen dabei hilft, ihre Gesundheits- und Fitnessziele zu erreichen. Die meisten Menschen, die Personal Training in Anspruch nehmen, wollen gesünder werden, Schmerzen lindern, ihre sportliche Leistung verbessern oder Gewicht verlieren. Personal Training in der Schweiz ist gefragter denn je, vor allem angesichts der Tatsache, dass immer mehr Menschen entweder übergewichtig oder fettleibig sind. Du könntest als qualifizierter Personal Trainer Menschen in Sachen Fitness, Gesundheit und Ernährung unterstützen und sie ans Ziel führen.

Wie viel verdient ein Personal Trainer auf die Stunde?

Je nach Dienstleistungen, Ortschaft und Zielgruppe verdient ein qualifizierter Personal Trainer zwischen 75.- und CHF 450.-

Je besser Du als Personal Trainer oder Fitnessexperte positioniert bist, umso mehr kannst Du verdienen

Ich will Personal Trainer werden – Beratung erwünscht?

Du brauchst noch mehr Details und Informationen? Gerne beraten wir Dich persönlich. Nimm hier mit uns unverbindlich Kontakt auf

Diesen Beitrag teilen:

Letzte Beiträge

Sie haben Fragen oder wünschen eine telefonische Beratung? Nehmen Sie unverbindlich mit uns Kontakt auf. Birol Isik wird Sie danach persönlich kontaktieren.